Der (un)bekannte Harz

5 Tage Harz, inklusive 4 Übernachtungen
 
1. Tag:
Bis um ca. 14 Uhr erwarten wir Ihre Anreise. Nachdem Sie Ihre Hotelzimmer bezogen haben, die alle mit Dusche, WC, Fön, Durchwahltelefon und Farbfernseher ausgestattet sind, unternehmen wir unsere erste Exkursion. Wir besichtigen das „Oberharzer Bergwerksmuseum", das uns einen interessanten Einblick in den Harzer Bergbau der vergangenen Jahrhunderte gibt. Gegen 18.30 Uhr erwartet Sie unser Hauscocktail "Wilddieb". Nach einigen einleitenden Worten servieren wir Ihnen ein schmackhaftes Dreigang-Menü.
 
2. Tag:
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus nach Scharzfeld in den Südharz. Dort besuchen wir das besondere Biotop und Naturdenkmal, die Einhornhöhle.  Nach einer interessanten Führung geht es weiter nach Bad Lauterberg. Dort haben Sie etwas Freizeit um eine Kleinigkeit zum Mittag zu essen. Weiter geht es über Osterode nach Altenau. Dort besuchen wir den interessanten Kräuterpark inklusive einer interessanten Führung durch den Park. Abends erwartet uns im Hotel ein Dreigangmenü. 
 
3. Tag:
Am Vormittag fahren wir zur alten Kaiserstadt Goslar.  Dort erhalten Sie eine Führung durch die Kaiserpfalz.  Nach dieser Führung haben sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Gegen 14.00 Uhr fahren wir nach Wöltingerode in die alte Klosterbrennerei. Bei einer Führung durch die historische Kornbrennerei mit Verkostung im Gewölbekeller der Klosterkirche erfahren Sie viele interessante über die Geschichte des Klosters und über die Kunst der Spirituosenherstellung. Abends erwartet uns ein  rustikales warm-kaltes Buffet im Gewölbekeller des Hotels.
 
4. Tag:
Heute fahren Sie mit einer alten Dampflok von „Drei Annen Hohne“ nach Wernigerode. Dort angekommen erhalten wir eine schöne Stadtführung durch die interessante Altstadt. Weiter geht es zur Glasmanufaktur „Harzkristall“. Dort erhalten Sie Einblick in die Arbeit der Glasbläser und dürfen einen Blick in ein - zugegeben - etwas außergewöhnliches Archiv werfen. Zurück im Hotel erwartet uns ein Dreigangmenü.

5. Tag:
Leider müssen wir heute Abschied nehmen. Nach vielen gemütlichen Tagen treten Sie nun die Heimreise an. Wir hoffen, daß es Ihnen bei uns gefallen hat und würden uns freuen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.
 
 
Dieses Programm beinhaltet:

  • 4 x Übernachtungen incl. Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen, davon einmal rustikales Buffet
  • Begrüßungscocktail
  • Dampflokfahrt „Drei Annen Hohne - Wernigerode“
  • Eintritt ins Oberharzer Bergwerksmuseum
  • Eintritt in die Einhornhöhle 
  • Führung durch die Kaiserpfalz
  • Führung durch die Kornbrennerei mit Verkostung
  • Eintritt in den Kräuterpark Altenau
  • Vorführung der Glasbläser in der Glasmanufaktur
  • Reisebegleitung

 

Da die Preise aufgrund der enthaltenen Eintrittspreise variieren können,
fragen Sie diese bitte direkt bei uns an!

Telefon: +49 (0)5323 9500 oder
E-Mail: info@zum-harzer.de

Angebot für Gruppen ab 25 Personen. Zusätzlich müssen wir 1,87 € Kurtaxe pro Tag berechnen.
Nicht über Feiertage buchbar.